Lichtgesang

Lichtgesang nenne ich meinen intuitiven Gesang, den ich solo oder zu begleitenden Instrumentalklängen (zum Beispiel einer Kristallklangschale) für einzelne Personen oder Gruppen von Zuhörern entstehen lasse. Hierfür kommen von mir gespielte Instrumente zum Einsatz oder selbst komponierte Entspannungsmusik.

Dieser tönende Gesang mit seinen klangvollen Melodien oder definierten Rhythmen mit und ohne Worte entsteht aus dem Moment heraus für einen oder mehrere Anwesende. Er ist immer wieder neu und einzigartig und für die Menschen bestimmt, die sich im "Klangraum" befinden, so dass sich passend zur aktuellen Situation und Verfassung innere Harmonie und Frieden und eine tiefe wohltuende Entspannung einstellen können. Der Gesang kann beispielsweise beruhigen, zu mehr Klarheit führen, inspirieren - je nach Absicht und Bereitschaft der Hinhörenden. Der Lichtgesang kann auch in Verbindung mit dem bewussten Wahrnehmen der Laute, Klänge und dem Fühlen der inneren Bewegungen ganz konkrete Themen unterstützen.

Mein Gesang entstammt in reiner Absicht meinem tiefsten Herzen. Ich möchte die zuhörenden Menschen auf der Seelenebene ansprechen, so dass sich dabei ihre Herzen öffnen können.

Bei den Klangdialogen wird der Lichtgesang in Verbindung mit spiritueller Lebensberatung und Energiearbeit eingesetzt.

~~~
Hinweis: Die Arbeit mit Musik und Klängen, Energiearbeit oder Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte
und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers.